Lungenerkrankung und Rheumatoide Arthritis

SpiroTiger

.

Nicht nur bei der systemischen Sklerose, sondern auch bei der Rheumatoiden Arthritis sollte auf eine interstitiellen Lungenerkrankung geachtet werden.

.

Rheumatiker müssen besonders auf Ihre Lungenfunktion achten. Interstitielle (Hohlraumgewebe) Lungenerkrankungen (IDL) sind die extraartikuläre Manifestation von rheumatischen Erkrankungen, mit der grössten Morbidität und Mortalität. Auf klar deutsch: Hoch lebensgefährlich!

In unserer speziellen Living Nature® Arthritisfreitherapie erfahren Sie, wie Ihr Körper korrigieren und selber heilen kann. Lesen Sie hier weiter: https://www.schmerzexperten.ch/diagnosen/arthritis-jede-form/

Lungen stärken

Auch hier kann der SpiroTiger® oder STMedical® helfen die Lungenmuskluatur zu stärken und die Durchblutung anzuregen, damit Sie wieder gut atmen können und mit Sauerstoff versorgt werden.

Der SpiroTiger ist auch bei Multiple-Sklerose-Patienten zu empfehlen. Vor allem wenn die Lungen erkrankt sind. Und/oder Sie eine starke Verschleimung quält. Lesen Sie hier weiter: https://www.schmerzexperten.ch/diagnosen/multiple-skerlose-schmerzen/

.

Fotos: Idiag

.